Designfindung – und ihr habt die Qual der Wahl! (mit anschließendem Give-Away)

Bevor es mit meinem PAMK-Päckchen und dem fehlenden Rezept für die Erdnuss-Honig-Kekse weitergeht, brauche ich nochmal eure Hilfe. Ihr habt ja schon bemerkt, dass ich mein Design verändert habe. Verändern musste! Mein Altes hat plötzlich sein Gewand zum Nachteil der Leserschaft geändert und ich weiß nicht, woran es gelegen haben könnte bzw. wie ich das Problem wieder hätte beheben können. Jetzt ist so eine Designfrage aber auch nicht mal eben so zu beantworten. Es gibt soooo viele Möglichkeiten und ich tue mich gerade schwer mich für eine dieser Möglichkeiten zu entscheiden. Wie wenn ich morgens vorm Kleiderschrank stehe… Und da kommt ihr ins Spiel: ihr müsst mir helfen, ein neues Design zu finden. Das Aktuelle (Vorschlag Nr 1) hat schon erste Kritik einstecken müssen. Was ich einerseits schade finde (wer mag schon Kritik?), andererseits aber auch saugut! Input von außen ist immer gut. Mir ist klar, die meisten tun sich schwer damit ein Blogdesign zu bemäkeln, aber bitte tut es! Schreibt, was euch gefällt, bzw. was euch nicht so gefällt.

Ich habe hier unten schonmal einige Vorschläge für euch. Der jeweilge Feinschliff fehlt noch, aber zumindest bekommt ihr eine Idee davon, was für mich in Frage kommt. Zum Schluss wird es eine Abstimmung geben anhand derer ich dann mein neues Blogdesing (auf Zeit) auswähle. Unter allen Abstimmenden verlose ich dann auch ein kleines Give-Away. Aber dazu mehr, wenn es so weit ist.

Hier seht ihr die ersten acht Optionen. Keine Sorge, ich habe nicht ernsthaft vor noch weitere einzustellen, aber wenn mir die Aktion hier Spaß macht und ich genügend Input erhalte, mache ich daraus vielleicht ein jährliches Event. Quasi ein Layout-Frühjahrsputz – gemeinsam mit euch. :o)

Also: hinterlasst mir einen Kommentar mit der Info, welches Desing euch am Besten gefällt und weshalb, bzw. welches euch am wenigstens gefällt (auch hier bitte konstruktiv-kritische Gründe nennen).

Anhand der Auswertung der Kommentare (sofern es überhaupt welche geben wird) werde ich dann die ersten Layoutversuche gnadenlos eliminieren, so dass am Ende nur noch 3-4 Layouts zur finalen Abstimmung zur Verfügung stehen.

Also: schaut euch um und haut in die Tasten, sonst steht mein Blog auch noch im nächsten Jahr nackig vorm Kleiderschrank.

(1)

Krimi

(2)

Dusk to Dawn

(3)

Eventbrite

(4)

Reddle

(5)

Rusty Grunge

(6)

Skeptical

(7)

Twenty12

(8)

Zoren

27 Gedanken zu „Designfindung – und ihr habt die Qual der Wahl! (mit anschließendem Give-Away)

  1. Find ich ja super das du deine Leserschaft ganz Aktiv mitwirken lässt.. also ich finde ja dass das Layout mit der Nummer 7 am besten rüber kommt, es ist schön freundlich und hell und überlädt einen nicht mit Details (wie z.B. die direkte Auflistung aller Tags (siehe Layout 8, da steht der Autor usw. ja immer über dem Blogbeitrag)).. Vielleicht kannst du die Schrift ändern und einen tollen Banner einfügen und Schwups ist das Layout mit der Nummer 7 ganz klar mein Favorit ;-)

    Ganz liebe Grüße Trina ♥

  2. Mir gefällt die 4 am besten, dicht gefolgt von der 7. Sehr klar, kein unnötiger Schnickschnack, der einen vom Wesentlichen ablenkt ;-)

    Das Layout scheint tatsächlich von Zeit zu Zeit so ein Eigenleben zu entwickeln. Bei mir wurden auch teiilweise ältere Artikel nicht mehr angezeigt oder Fotos auf einmal riesig oder sind auf Nimmerwiedersehen verschwunden, obwohl ich nichts verändert hatte. Ich war auch schon kurz davor zu wechseln, aber dann hat es sich wundersamerweise wieder gefügt…

  3. Ah, wer die Wahl hat …. oh ja, das kenne ich und die Idee, deine Leser abstimmen zu lassen, finde ich toll :-)
    Auch wenn ich auf dunkle Farben udn verrücktes Design stehe, gefallen mir bei einem (Food)Blog die helleren Töne lieber. Es ist leichter lesbar und nicht so anstrengend für die Augen. Meine favorisierten Designs wären damit Nummer 4 und Nummer 7.
    Beide Designs wirken einheitlich und nicht so zerstückelt. Doch letztlich mußt du dich auch wohlfühlen :D

    Bin gespannt, welches Design es letztlich wird.
    Liebe Grüße, Franzi

  4. Ich finde Design 5 am besten. Es ist schön frisch und modern, die Farben sprechen mich an. Diese Version ist aufgeräumt und klar. Auch die anderen Versionen haben etwas, nur kenne ich bereits so viele schwarz-weiß-grau Blogs, da geht man schnell unter.

    Am wenigsten gefallen mir 1 und 2. 1 ist mir beim Header zu chaotisch und irritiert das Auge. Das Grau macht das Ganze etwas schmuddelig und in Kombination mit Rot sieht das eher aus wie eine Newsseite, als ein Blog. Gerade wenn du backst, solltest du harmonische Farben nehmen. 2 ist mir kalt und unpersönlich.

    Ich hoffe ich konnte dir bei deiner Entscheidung etwas helfen.

    Liebe Grüße, Nadine

  5. Ich habe mein Design auch erst kürzlich geändert. Die Leser miteinzubinden ist eine gute Idee.
    Ich finde Nr.4 toll. Schön schlicht, gefolgt von Nr. 8.
    Weniger gefällt mir Nr. 2. Ich finde das Blau im Hintergrund harmoniert nicht wirklich mit dem Rest (zu starker Kontrast). Ist aber auch nur eine persönliche Meinung

    Zuckersüße Grüße, Stephi

  6. Also am Besten gefällt mir die 4…. Die 3 mag ich nicht so gerne- das Layout ist einfach ein bisschen dunkel! Das macht ein bisschen muffelige Stimmung! Aber das mit dem hellen (oder auch mit dem grauen) mag ich wirklichsehr gerne leiden!
    Liebe Grüße, Cathi

  7. Liebe Luna, mir gefällt das Design 6 am beste – ich mag solche cleanen Designs, alles ist auf den ersten Blick erkennbar, was wichtig ist und dennoch hebt sich nur der akutelle Artikel in den Vordergrund. Außerdem finde ich, dass es perfekt zu deinem Header passt.. es sei denn, du möchtest ihn verändern. LG!

  8. Hi Luna :)! Ich finde das jetzige Design ganz schön (4), vor allem passt es sich auch der Bildschirmauflösung schön an, was ich persönlich sehr wichtig finde. Ansonsten finde ich auch 7 echt gut! Ich steh ja eher auf clean und minimalistisch. Räusper, ich weiß, man sieht es meinem Blog nicht ganz an :D. Wollte auch wieder mal was ändern, das jetzige Design habe ich schließlich auch schon seit ziemlich genau einem Jahr ;). Vielleicht finde ich auch mal wieder die Zeit dafür ^^.
    Ganz liebe Grüße,
    Shia

  9. Hallo Luna!
    Tolle Arbeit! Das jetzige neue Design gefällt mir, aber mein Favorit ist Nummer 1. Stylisches Design ohne zu überladen mit Schnickschnack zu sein. *I Like*
    Bin gespannt, was bei rauskommt :-D
    Liebe Grüße,
    Anke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s