Mediterrane Hühnersuppe – weil der Sommer brrrrrr ist

Mediterrane Hühnersuppe

Also ich hab ja gehört, dass es Teile von Deutschland geben soll, wo es mitten im Juli tatsächlich sommerlich warm, wenn nicht sogar heiß ist. Ich halte das ja für ein Gerücht. Sommer? In Deutschland? Im Juli? Blödsinn! Wenn ich aus dem Fenster gucke, sehe ich Regen. Wenn ich hinaus gehe, spüre ich Kälte. Gut, da waren mal diese zwei, vielleicht auch drei Tage, wo man tatsächlich einen Eindruck davon gewinnen konnte, was mit dem Wort Sommer gemeint ist. Weiterlesen

Grünes Hähnchencurry – sponsored bei Anja K. :o)

Grünes Curry

Dieses Mitagessen verdanke ich Anja K. Indirekt eigentlich meinem Arbeitgeber. Der hat sich nämlich entschlossen mich in eine Schulung zu stecken, die Anja geleitet hat. Das hat sie auch sehr gut gemacht. Wir alle lieben ihre Schulungen. Die sind nämlich weder zu anstrengend noch zu schnarchig. Eher witzig und doch lehrreich. Sie hat gleich zu Beginn nur einen entscheidenden Fehler gemacht: sie hat mir etwas Essbares vor die Nase gehalten. Das war so: auf Weiterlesen

Gemüse-Frittata

Gemüse-Frittata

Und hier ein weiteres vegetarisches Rezept. Logo. Ostern ist ja noch eine Weile hin. Ich bin richtig stolz auf Schatz und mich. Wir halten die Fleischlose Zeit bisher ziemlich gut durch. Vermissen auch nichts. Die vegetarische Küche macht es uns aber auch ziemlich leicht. Wie zum Beispiel mit dieser Frittata. Sie ist einfach in der Zubereitung und unendlich wandelbar. Weiterlesen

Gebratene Nudeln

Gebratene Nudeln

Und eine neue Pastarunde wird eröffnet. Als ob es bei uns nix anderes gäbe… Ist aber auch so schön vielseitig. Also die Pasta. Diesmal ist sie asiatisch. Durch und durch. Die Pasta an Kürbissauce war ja schon so ein bisschen asiatisch. Aber diese hier ist nix anderes. Die Nudeln selbst sind nämlich so genannte Chow Mein Nudeln. Asiatisch. Dazu gab’s Mungosprossen (erkennt man auf dem Foto zwar nicht mehr, aber sie sind da – ganz sicher) – auch asiatisch. Weiterlesen