Minimalistisch-opulente Haselnuss-Cupcakes

Haselnusscupcake

Eine cremig-köstliche Vollmilchganache auf einem saftigen Haselnussteig, getoppt von einer einzelnen karamellisierten Haselnuss. An dieser Stelle tun mir alle Nussallergiker leid, denn diese Mini-Cupcakes sind richtig lecker. Ich war selbst überrascht, wie gut sie waren. Waren – denn nun sind sie alle fott. Alle 48. Weggegessen. Aber das war ja auch der Sinn der Sache. Weiterlesen

Nussiger Hackbraten / Nutty nut loaf

Nussiger Hackbraten

(for the recipe in English, please scroll down to the bottom of this article)

Tag 1 der Fastenzeit ist so gut wie rum und mein Plan 40 Tage lang auf Fleisch und Geflügel zu verzichten ist schon jetzt in die Hose gegangen. Ich liebe nun mal Hackbraten. Den musste es einfach geben. Ich konnte nicht anders. Ach, pfffft! Als ob!!!! Leute, ehrlich: ich halt das doch zumindest 24h lang aus. Vielleicht sogar 48. Und hoffentlich sogar 960h lang. Aber Hackbraten mag ich tatsächlich sehr gerne. Aber der ist ja jetzt Tabu. Auch gut, matsch ich halt was anderes zusammen. Geholfen hat mir dabei eine liebe Kollegin. Die hat zu Weihnachten nämlich ein riesiges, Weiterlesen

Pfirsich-Blaubeer-Muffins

Frauenzeitschriften (Magazine) finde ich ziemlich blöd. Gut zwei Drittel der Seiten bestehen lediglich aus Reklame und Modestrecken. Interessiert mich nicht. Ich will was zum Lesen haben. Und das bisschen, das einem dann noch zum Lesen bleibt, bekommt man in einem Tag durch. Also kaufe ich sie mir gar nicht erst. Fast. Wenn ich in Urlaub fahre, gönne ich mir für die Fahrt bzw. den Flug Zeitschriften. Gleich mehrere. Im Urlaub möchte ich auch meinen Geist ausruhen. Da ist so ein Magazin genau das Richtige. Und was man gelesen hat, kann man gleich wegwerfen. Das schafft mehr Platz im Koffer. Bücher könnte ich nie wegwerfen. Die sammele ich. Weiterlesen