Chocolate Chip – Marzipan – Cookies: ein Keks auf gute Nachbarschaft

Chocolate Chip Marzipan CookiesOk. Ich weiß. Die Temperaturen sollen wieder ansteigen. Aber aktuell muss ich die Pause nutzen, um schnell etwas zu Backen. Außerdem brauche ich Cookies in regelmäßigen Abständen, sonst werde ich knatschig. :D

Und meine Nachbarn vielleicht auch. Die leiden nämlich zuweilen unter mir. So konnte ich letztens nicht schlafen. Bin einfach so viel zu früh aufgewacht. Und da dachte ich mir: Hey! Du wolltest doch noch Bilder aufhängen. Die Nachbarn werden sich schon beschweren, wenn ihnen mein Gehämmere auf die Nerven geht. Sie haben sich nicht beschwert. Mich noch nicht einmal Weiterlesen

Advertisements

Avocadokuchen – eine süße Sünde in grün für den World Baking Day

Avocadokuchen

Für den World Baking Day am 18. Mai habe ich etwas ganz besonderes für euch. Einen grünen Kuchen. Grün? – Ja. Grün. Dieser Kuchen ist wirklich ein bisschen grün. Ich schiebe es jetzt auf meine pupsige Kompaktkamera, dass man davon auf den Fotos nix merkt. Falls ihr mir nicht glaubt, dann fragt doch Weiterlesen

Fusilli an Pesto Trapanese / pasta with almond pesto

Mandelpesto

(for the recipe in English, please scroll down to the bottom of this article)

ODER: Fusilli an Mandelpesto! Mal wieder ein so-schnell-kannst-du-gar-nicht-gucken-Gericht. Während die Pasta kocht, wird das Pesto zusammengemixt. Mit den bissfest gekochten Nudeln vermischt, serviert, verputzt. Mittlerweile ist sogar Schatz ein Pestomeister (japp, er ist bei mir in die Lehre gegangen). Es ist halt wirklich die schnellste und einfachste und wandlungsreichste Sauce, die man zu Pasta servieren kann. Hier nun das Rezept für 4 Personen, dass dummerweise mehr nach Gefühl als nach Waage zubereitet wird: Weiterlesen

Beerenkuchen

Berry Pound Cake 2

Es wird wieder roooooooosaaa!!! :o)

Vor einiger Zeit bereits hatte ich bei Mari einen Berry Pound Cake gesehen. Das pink und lila im Kuchen hat mich sofort gefangen genommen. Auch haben wollen!!! Ich bin ein Mädchen, ich darf das. Schatz achtet eh nur auf den Zuckergehalt. Der verschließt zur Not die Augen vor dem Pink. Weiterlesen

Macarons (Karamell + Vollmilchschoko)

Macarons

Ich fühle mich richtig mutig und stark neuerdings. Ich habe meine Scheu vor den Buchteln verloren. Und jetzt, ja jetzt, auch noch die Macarons bezwungen. Ich bin unbesiegbar. Muahahahah! (Zuckerschock, ihr mögt mir meinen Ausbruch an Größenwahn verzeihen) Seit dem letzten Sommer (man lese hier) wollte ich mich schon immer mal an Macarons versuchen. Aber: die Dinger sind doch soooooooo schwer! Ja? NEIN!!! Ich habe erkannt: Macarons sind gar nicht so schwer. Echt nicht. Klar, es gibt ein paar Dinge auf die man achten sollte, aber die sind ganz schnell umgesetzt. Ich präsentiere euch erst einmal das Rezept und ganz zum Schluss dann noch Weiterlesen

Zimtsterne

Zimtsterne

Nun zu einem meiner absoluten Weihnachtsfavoriten. Nussige Zimtsterne. Auf die steh ich total – so lange sie selbst gebacken sind. Diese kleinen Minidinger aus dem Supermarkt sind im Vergleich zu diesen hier Mist. Allein schon diese piefige Puppenstubengröße. Nee, nee. Zimtsterne müssen genau so sein, wie ihr sie hier seht. Weiterlesen

Bethmännchen und Choco Crossies

(for a recipe in English, please scroll down to the bottom of this article)

Den Anfang meines Back-A-Thons machten diese süßen Köstlichkeiten. Für die ca. 35 Bethmännchen braucht ihr Folgendes: Weiterlesen