Nudelreste? – Auf zur Maccheroni-Quiche!

Maccheroni-AuflaufAh, jo. Kennt ihr das auch? Man kocht Pasta und versucht abzuschätzen, wieviel man von den getrockneten Teiglingen ins kochende Wasser schmeißen soll. „Ach, das sieht irgendwie wenig aus. Lieber noch eine Hand voll.“

Und eine halbe Stunde später dann die Frage: „Wie? Schon satt? Da sind noch Nudeln übrig….“ Weiterlesen

Garnelen an Paprikagemüse auf Bavette

Garnelen an Paprikagemüse und Bavette

Deja vú? Schon wieder Pasta? Jaaaa! Ehrlich, wir essen auch Reis und Kartoffeln. Nicht immer nur Pasta, auch wenn dieser Blog Gegenteiliges vermuten lässt. Von daher: ja! Es gibt schon wieder ein Pastarezept. Man kann damit leben, oder? :o)

Und weil ich eine faule Socke bin, Weiterlesen

Tomaten-Rucola-Pasta / pasta with cherry tomatoes and rocket salad

Tomaten-Rucola-Pasta

(for the recipe in English, please scroll down to the bottom of this article)

Soderle. Jetzt geht’s also weiter mit den Rezepten. War ja auch mal wieder Zeit. Den Anfang macht ein absoluter Klassiker in meiner Küche. Seitdem ich das Rezept vor Jahren mal ausprobiert habe, kommt es regelmäßig voller Vorfreude auf den Tisch. Schatz ist ja ein absoluter Pastajunkie und ich schließe mich dem gerne an, wobei ich Weiterlesen

Pasta an asiatischer Kürbissauce

Asiatische Kuerbissauce

Dem aufmerksamen Leser wird aufgefallen sein, dass ich für diesen Kürbis eigentlich ein anderes Ende geplant hatte. Keine Sorge, Pie wird es diesen Herbst auch noch geben. Heute gab es aber wieder Pasta. Wie immer. Vegetarisch. Wie immer. Lecker. Wie immer. Zum Glück. Weiterlesen

Odyssee zum Zucchini-Pesto

Wie kommt man eigentlich dazu eZucchinipestoinen Foodblog zu unterhalten? Im Endeffekt durch Zufall und viel Zeit. Und weil man sich von anderen Bloggern inspiriert fühlt.

Bei mir fing alles im Grunde schon vor Jahren an. Regelmäßig habe ich mir Anregungen zum Kochen und Backen bei chefkoch.de geholt. Wenn ich mal nicht wusste wie etwas zubereitet wird, habe ich mir einfach mehrere entsprechende Rezepte bei chefkoch durchgelesen und daraus dann das Grundrezept abgeleitet. Und wenn ich mal nicht wusste was ich überhaupt kochen soll, habe ich mich ebenfalls durch Rezepte von chefkoch-Usern durchgearbeitet. Weiterlesen