Buchteln

BuchtelnIch könnte jederzeit eine Hommage an Wien verfassen. Über die Schlösser, die Parks, die alten Trams, die Altbauten, die Cafés, den Naschmarkt und das Eis am Schwedenplatz. Die Wiener selbst (also zu mir waren sie immer überaus freundlich, nix da mit grantigem Wiener Schmäh, aber vielleicht haben wir auch nur denselben Humor) und ihr Dialekt, den ich laut Schatz nach wenigen Tagen Aufenthalt immer zu adaptieren scheine. Zu meinem letzten Geburtstag sind Schatz und ich für eine Woche nach Wien geflogen. Ich habe mir die Füße wundgelaufen und Weiterlesen

Topfenknödel an Pflaumenröster

Topfenknoedel an Pflaumenroester

Ich – hasse – Reste. Angefangene Döschen, halb leer gegessene Verpackungen. Mag ich überhaupt nicht. Ich fühle mich dann immer so unter Zeitdruck. Weiterlesen