Apfel-Walnuss-Cupcakes; Zimt geht nicht nur zur Weihnachtszeit

ApfelWalnussCupcakesEs war mal wieder an der Zeit für ein saftig leckeres Kuchenglück. Ehrlicherweise ging es mir hauptsächlich darum ein paar Äpfel loszuwerden. Die giftig-grünen Granny Smiths waren nämlich schon gar nicht mehr giftig-grün, sondern eher schon blass-gelb. Hat mich so nicht mehr zum beherzten hinein beißen animiert. Also ab damit ins Essen. Und da es in letzter Zeit schon so viele Salate gab (und auch  noch geben wird), musste Weiterlesen

Advertisements

Tiramisu-Cupcakes von Kazuo

Bei Mari vom Blog Kazuo bekommt man nach einiger Zeit das Gefühl, sie richtig gut zu kennen. Maris Blog ist nämlich kein reiner Foodblog, sondern gleichzeitig auch ein Tagebuch. Dabei schreibt sie nicht bloß von den schönen Seiten des Lebens, sondern schreibt auch ganz offen von Rückschlägen, Trauer, Streit und Krankheit. Entdeckt habe ich ihren Blog damals wegen ihrer unglaublich professionellen Backkunst. Ihre Törtchen könnten bei Wettbewerben den ersten Preis holen und ihre (nennen wir es mal) Sturheit ;) ist bewundernswert. Wenn ein Rezept mal nicht hinhaut, backt sie es so oft nach, bis es denn endlich hinhaut. So ein Durchhaltevermögen hätte ich nicht. :o) Die Cupcakes, die sie uns hier mitbringt, sind nach einem Rezept der Hummingbird Bakery. An deren Leckereien habe ich mich *hier* ja auch schonmal versucht. Auf jeden Fall ein heißer Kandidat für die Nachbackliste.

tiramisu 6 Weiterlesen

Zitronencupcakes á la Hummingbird Bakery

Zitronen-Cupcakes

Selbstverständlich musste ich nach den saftigen Kokosriegeln auch Hummingbird-Cupcakes ausprobieren. Dass meine Nachbarin zu der Zeit Geburtstag hatte, reichte mir als Ausrede für ein erneutes Backen allemal. Ja, ok. Erwischt. Ich brauche gar keine Backausrede. Ich mach es auch ganz ohne. Immer wieder. Zufrieden?!?

Ich weiß ja, dass ich es mit dem Backen manchmal übertreibe, aber Freunde, Nachbarn und Arbeitskollegen haben da seltsamerweise überhaupt kein Problem mit…

Wie ihr seht, hab ich das Frosting lediglich aufgespritzt. Ich hatte mich beim ersten Cupcake probeweise an dem Hummingbird-Swirl ausprobiert, aber das sah bei mir total beknackt aus. Und da ich meiner Nachbarin keine potthässlichen Cupcakes schenken wollte, hab ich recht zackig zum Spitzbeutel gegriffen Weiterlesen

Kokosriegel aus der Hummingbird Bakery + Buchrezension + °Give-Away°

Kokosriegel Hummingbird

Bevor ich euch weiter unten das fantastische Give-Away vorstelle, habe ich doch mal eine Frage an euch: habt ihr schon meine Leseecke entdeckt? Auf der Seite stelle ich euch meine Koch- und Backbücher vor. Ähem,… – Bücher ist wohl etwas übertrieben. Bislang ist es nämlich nur ein einziges Buch gewesen, dass ich euch vorgestellt hatte (zusammen mit einer ultra-erfrischenden und leckeren Zitronentarte). Diese relative Leere in meiner Leseecke ist auch einem großen Onlineversandhaus aufgefallen. Sie boten mir nämlich ein Buch aus dem Bereich Kochen & Backen an, damit ich meine noch nicht ganz so kuschelige Leseecke mal etwas befülle. Peinlich für mich, oder? Wenn schon Wildfremde einem Geschenke machen, nur damit man im Bücherregal was vorzuweisen hat. Ich fühle mich jedenfalls ertappt und Weiterlesen